Erster Spieletag im Jahr 2016

Am Freitag, den 29. Januar 2016, findet im Rathaus Beethovenstraße (großer Sitzungssaal) der erste Spieletag im neuen Jahr statt. Ab 14:30 Uhr öffnet die KiJu zum insgesamt 15. Mal die Türen, um alle großen und kleinen Spielbegeisterten einzulassen. Egal ob Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene oder Familien, es ist für jeden etwas dabei. An mehreren Tischen stellt die Kinder- und Jugendförderung Brettspiele und pfiffige Kartenspiele vor. Natürlich soll dann auch kräftig gespielt werden. Die Spieletische können jederzeit gewechselt werden, so dass die Möglichkeit besteht, alle Genres jeder Zeit auszuprobieren. Wer möchte, kann auch sein eigenes Spiel mitbringen und nach Mitspielern Ausschau halten. Gegen 17 Uhr schließen die Türen wieder. Der Eintritt ist frei, es gibt Getränke und Snacks.

Dieser Beitrag wurde unter Eichendorffschule, Jugendliche, Kinder, Nachmittagsbetreuung, Veranstaltung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.