Noch 7x schlafen

Dann starten die Ferienspiele 2011. Wir schicken heute noch den Informationsbrief raus, bis dahin gibt es hier die Infos:

  1. Das Programm und die Aufsichtspflicht beginnen um 08.30 Uhr mit der Begrüßung der Kinder durch ihren Betreuer.
  2. Zu Beginn wird Ihr Kind eine halbe Stunde in einer Kleingruppe sein. Dort kann es auch frühstücken, wenn Sie Ihm etwas mitgeben. In dieser Runde werden auch die Workshops vorgestellt. Danach gehen die Kinder in einen frei wählbaren Workshop oder entscheiden sich für freies Spielen.
  3. Zwischen 12 und 13 Uhr gibt es dann Mittagessen (ohne Schweinefleisch). Den Essensplan finden Sie auf unserer Homepage.
  4. Nachmittags gibt es eine weitere Workshoprunde. Gegen 16:00 Uhr findet die Abschlussrunde statt. Das Betreuungsprogramm und die Aufsichtspflicht enden um 16:30 Uhr.
  5. Es gibt den ganzen Tag Wasser. Bitte geben Sie Ihrem Kind dafür eine Trinkflasche mit.
  6. Für Ausflüge ins Schwimmbad oder Wasserspiele geben Sie Ihrem Kind bitte Badesachen mit.
  7. Die Kinder basteln, spielen, toben oder gehen auf Erkundung. Bitte denken Sie bei der Kleiderauswahl daran.
  8. Bitte geben Sie ihrem Kind jeden Tag eine Kopfbedeckung und Sonnencreme mit.
  9. Die Kinder dürfen sich nicht selbständig vom Gelände entfernen. Wenn Ihr Kind alleine früher gehen darf, müssen Sie eine formlose schriftliche Erklärung abgeben.
  10. Für die Kinder wird von der Stadt während der Kinderstadt eine zusätzliche Unfallversicherung für den Invaliditäts- bzw. Todesfall abgeschlossen.

Wir freuen uns auf schöne drei Wochen,
eure Kinder- und Jugendförderung

Über Kai Hennig

Hallo, ich zeichne hier für die meisten Artikel verantwortlich. Weiterhin kümmere ich mich um das Ferienprogramm der KiJu und bin Ansprechpartner für die Jugendberufshilfe.
Dieser Beitrag wurde unter Eichendorffschule, Jugendliche, Kinder, Sommerferien, Sonnentauschule, Veranstaltung, Waldschule abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.