Ferienprogramm der IHK – Mädchen auf Berufetour

Die IHK Offenbach bietet auf ihrer Webseite ein tolles Ferienprogramm für Mädchen der Klassen 7. – 9. an: Vom 9. – 13. Oktober 2017 können Mädchen in die sogenannten “MINT-Berufe” (Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) schnuppern und sich für diese begeistern.

Die Teilnehmerinnen können sich ausprobieren und erste Erfahrungen im Arbeitsalltag sammeln. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 €. Darin enthalten sind alle Programmpunkte, Eintrittsgelder, Fahrtkosten und die Mittagsverpflegung an allen Tagen. Anmeldungen sind möglich bis zum 25. 09.

Zum Abschluss erhalten die Mädchen eine Teilnahmebescheinigung für ihren Berufswahlpass o.ä. Am letzten Tag präsentieren die Teilnehmerinnen ihren Eltern die Erlebnisse.

Den Flyer zu der Veranstaltung sowie Anmeldeinformationen findet ihr auf den Seiten der IHK.

Veröffentlicht unter Allgemein, Herbstferien, Jugendbildung, Jugendliche | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

U18-Wahl in Obertshausen

u18 - Die Wahl für Kinder und JugendlicheU18-Wahlen werden seit dem ersten Mal im Jahr 1996 immer neun Tage vor einem offiziellen Wahltermin abgehalten. Zur Bundestagswahl, Europawahl, Landtagswahlen etc. rücken politische Zukunftsdiskussionen ins Zentrum des öffentlichen Interesses. Das beschäftigt auch Kinder und Jugendliche, sie stellen sich Fragen und äußern politische Wünsche. An diesem Punkt setzt U18 an:

AUS NEUGIERDE WÄCHST POLITISCHE BILDUNG

Mit der Anmeldung eines Wahllokals beginnen Kinder und Jugendliche die Vorbereitungen auf ihre eigene Wahl. Ihre selbstbestimmte Meinungsbildung, die Auseinandersetzung mit dem politischen System und Beantwortung ihrer Fragen sind Herzstück des Projekts U18. Eigene Themen und Prioritäten werden erkannt und untereinander diskutiert. Parteiprogramme werden hinterfragt und verglichen, so dass eine Wahlentscheidung getroffen werden kann.

Je nach Altersgruppe, verfügbaren Ressourcen und Engagement werden Aktionen und Events durchgeführt, mit denen die U18-Wählerinnen und Wähler auch lokale Politiker_innen erreichen. So kann U18 im Optimalfall in beide Richtungen wirken: junge Menschen beschäftigen sich mit Politik – und bringen junge Themen in die Politik ein! (Text von U18.org)

Wahltag ist der 15. September. Das Wahllokal im Jugendzentrum, Bahnhofstraße ist von 10-18 Uhr geöffnet. Die Ergebisse werden in eine Software eingegeben und gesammelt veröffentlicht.

Mitmachen können ausnahmslos ALLE Minderjährigen, die sich in Deutschland aufhalten. 

Weitere Informationen zur U18-Wahl bekommt ihr auf der Homepage www.u18.org oder bald im Jugendzentrum.

Veröffentlicht unter Allgemein, Jugendbildung, Jugendliche, Kinder, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

JUGEND STÄRKEN in Schule und Beruf

Manchmal fehlt Jugendlichen einfach die Motivation oder die Perspektive – oder beides. Die Gründe, warum es manchmal mit dem Übergang von der Schule in den Beruf nicht klappen will, sind vielfältig. Unterstützung geben auch die Mitarbeiter von „JUGEND STÄRKEN in Schule und Beruf“. Ein neuer Standort des Projekts ist ab dem 01. Oktober in Obertshausen.

Das Angebot richtete sich an sozial benachteiligte junge Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren. Es geht dabei um die Förderung bei der Entwicklung von beruflichen Perspektiven und die Qualifizierung. Schulabbrüche und Arbeitslosigkeit sollen so verhindert werden. Beratung und Begleitung sind die Stichworte. Wichtig ist auch der Kontakt zu Schulen, genauso wie zu Ausbildungsbetrieben.  Manche verweigern zum Beispiel den Besuch der Schule und gefährden so ihren Abschluss. Andere haben Schwierigkeiten den Einstieg ins Berufsleben zu finden. In Gesprächen suchen die Mitarbeiter von „JUGEND STÄRKEN in Schule und Beruf“ gemeinsam mit den Betroffenen die Ursachen. So kann zum Beispiel die Begleitung zur Schule oder ein Bewerbungstraining helfen.

JUGEND STÄRKEN in Schule und Beruf, ab dem 01. Oktober unter 06104-7035606.

Veröffentlicht unter Eltern, Jugendbildung, Jugendliche, Schulen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerferienprogramm 2017

Gerade erst sind die Anmeldungen für die Osterferienspiele draußen (siehe unten), schon folgen die Anmeldeformulare für die Sommerferien. Das Programm im Sommer 2017 richtet sich an Schüler der Jahrgänge 5 -7. Diesmal wird es ein Feriencamp auf dem Gelände des Sportzentrums geben. Wir werden dort zwar nicht übernachten, aber dennoch Zelte und ein richtiges Camp aufbauen. Wir werden Bastel,- Spiel- und Sportangebote durchführen und Ausflüge veranstalten. Das Feriencamp findet in den ersten drei Wochen der Sommerferien statt (03.07.2017 – 21.07.2017). Es startet jeweils Montag bis Freitag um 8:30 Uhr und endet um 16:30 Uhr. Der Wochenpreis beläuft sich beim ersten Kind auf 57,50 Euro, jedes weitere Geschwisterkind kostet 40,50 Euro. Eine Anmeldung ist nur wochenweise möglich. Frühstück und ein Mittagessen ist in der Betreuung inbegriffen. Das Anmeldeformular findet man unter: Downloads.

Veröffentlicht unter Allgemein, Ferienspiele, Jugendliche, Kinder, Sommerferien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Osterferienporgramm 2017

Für die Osterferien 2017 haben wir wieder ein tolles und attraktives Ferienprogramm zusammen gestell. Das Ferienprogramm richtet sich an alle Kinder von 8 bis 13 Jahren (2.-7. Klasse). In der ersten Ferienwoche findet, mittlerweile zum elften Mal der Kinderzirkus statt, wie immer in Kooperation mit der Kinder- und Jugendförderung Heusenstamm und den Zirkus-Fachleuten der Firma Rolls-Toys. Von Montag bis Freitag, 09:00 – 16:00 Uhr könnt ihr lernen zu jonglieren, Einrad zu fahren oder wie ein Fakir über Glas zu gehen.
Die zweite Woche kann man entweder als Ferienclub komplett buchen oder man sucht sich einzelne Tage heraus, die einem besonders gut gefallen. So oder so, die Zeiten bleiben gleich, wir fangen um 08:30 Uhr im Jugendzentrum an und enden dort um 15:00 Uhr. Im Preis ist ein Frühstück und Mittagessen enthalten. Hier geht es zum Anmeldeformular. Achtung: Die Anmeldung muss bei uns im Rathaus erfolgen und direkt bezahlt werden.

Veröffentlicht unter Jugendliche, Kinder, Osterferien, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mitarbeiter gesucht

Wir suchen, vor allem für das Jugendzentrum, nebenamtliche pädagogische Mitarbeiter. Es handelt sich um ein Beschäftigungsangebot im Rahmen der Übungsleiterpauschale (max. 2.400,– €im Jahr).
Die Aufgaben umfassen in Absprache mit den hauptamtlichen Fachkräften die allgemeine Unterstützung des Offenen Treffs (Beziehungs- und Gesprächsarbeit), das Durchführen von Spiel-, Werk- und Bastelangeboten. Weitere Aufgaben wären die Mitarbeit bei projektbezogenen Veranstaltungen sowie die Unterstützung der Ferienspiele.

Wir wünschen uns:

  • Freude an der außerschulischen Bildungs- und Beziehungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • gedankliche und handwerkliche Kreativität
  • offene Gesprächsbereitschaft
  • ein wertschätzendes Bild von Kindern und Jugendlichen
  • Eigeninitiative
  • pädagogische Erfahrung

Wir bieten:

  • ein Abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsfeld
  • regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildungen
  • Freiräume für selbständiges Arbeiten
  • Vergütung von 10€/h im Rahmen der Übungsleiterpauschale
  • Vergütung von Vorbereitungszeiten und Teamsitzungen, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Teilnahme an Supervision
  • flexible Arbeitszeiten

Weitere Auskünfte gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung (Hr. Hennig) per Mail oder Tel. 06104-7035603.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar