Abenteuerland am 27. Januar 2019

Zum zweiten Mal lädt das Team der städtischen Kinder- und Jugendförderung ins Abenteuerland ein. Am Sonntag, 27. Januar, ist es wieder soweit. Das Bürgerhaus verwandelt sich an diesem Tag in eine bunte und aufregende Welt mit vielen tollen Angeboten für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren und ihre Familien. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr und endet um 17 Uhr.

In diesem Jahr dreht sich alles rund um das Thema Superhelden und Helden des Alltags. Das Programm startet mit einer Action-Lesung, bei der die Kinder nicht nur einer spannenden Geschichte folgen, sondern auch selbst aktiv werden. Im Anschluss wird es dann verschiedene Bastel- und Mitmachangebote geben. Die Kinder können sich ein eigenes Superheldenoutfit anfertigen und ein Comic gestalten. Der Tag endet mit einer Filmvorführung. Getränke und Snacks werden verkauft.

Der Eintritt in das Abenteuerland kostet vier Euro pro Kind, erwachsene Begleitpersonen zahlen nichts. Eintrittskarten gibt es ab sofort im Rathaus in Hausen (Schubertstraße 11), bei der Kinder- und Jugendförderung im Rathaus in Obertshausen (Beethovenstraße 2) oder ab dem 14. Januar von Montag bis Freitag von 15 bis 20 Uhr im Jugendzentrum (Bahnhofstraße 82). Weitere Karten gibt es an der Tageskasse. „Mit dem Abenteuerland bietet die städtische Kinder- und Jugendförderung ein Angebot für die ganze Familie an“, erklärt Bürgermeister Roger Winter.

Informationen zum Abenteuerland erhalten Interessierte per E-Mail unter info@kiju-obertshausen.de oder unter Telefon: 06104 7035605.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Eltern, Kinder, Veranstaltung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.