Sommer-Ferienspiele für Kinder der 5.-7. Klasse

Tanzen2In der Zeit vom 18. Juli – 05. August 2016 findet in Obertshausen eine Ferienbetreuung für Schüler der 5. bis 7. Klasse statt. Die Ferienbetreuung steht grundsätzlich allen Kindern, die im Schuljahr 2015 / 2016 die fünfte bis siebte Klasse besuchen, maximal 14 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Obertshausen haben, offen. Die Kinder treffen sich während der Ferienspiele von montags bis freitags um 8:30 Uhr. Das tägliche Programm wird um 16:30 Uhr beendet. Eine Anmeldung ist nur pro Woche möglich. Der Wochenpreis liegt, inklusive Mittagessen, bei 57,50 € für das erste Kind, für jedes weitere Geschwisterkind 40,50 € Da die Plätze begrenzt sind, wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen. Die Anmeldung sowie das Elternschreiben finden Sie unter Downloads.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Ferienspiele, Jugendzentrum, Kinder, Sommerferien | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Konzert am 15.04.

Am Freitag, 15.04. veranstaltet die Kinder- und Jugendförderung ein Konzert im Kleinkunstsaal des Bürgerhauses Hausen. Ab 19:30 spielen vier Bands:

Nautilus
Nautilus_Promo_010216_006Wir sind Nautilus. Fünf junge Seebären aus Langen mit der Macht des Dreiecks (Illuminati) haben sich anno 2013 im ReWe Center zusammen bei einer Fleischkäse-Verköstigung gefunden. Ihre Musik ist so einzigartig, isch schör‘, dass sie als erste Band auf der Welt melodische Gitarrenparts und epische Breakdowns kombinieren. Mit ihrer Yolo-Overdose sind sie der Hit auf allen sieben Weltmeeren. Die Seekarten sind gezeichnet, der Wind steht auf Erfolg. Mehr Infos zu Nautilus unter: https://www.facebook.com/NautilusHC

Pleil

Marco Pleil. 1 Typ, 1 Stromgitarre. “Meine Gitarre, meine Gedanken, meine Stimmung“ (Pleil im „Frizz-Magazin“ Frankfurt, Oktober 2015).
Nach 14 Jahren Band „Cloudberry“, 4 Alben, diversen Singles, Sampler-Beiträgen und Konzerten, u.a. als Support für große Namen wie Editors, Nada Surf, Phillip Boa, Tito & Tarantula und haste nich’ gesehen, sucht Marco Pleil kreative Veränderung. Seine Geschichten, keine Scheuklappen: „Hier bin ich, mit dem was ich zu erzählen habe, take it or leave it“. 2013 veröffentlicht er in Zusammenarbeit mit seinem Verlag Freibank Music Publishing digital die erste EP „Punkt.statt,Komma“.
Mehr Inos zu Pleil unter: http://www.facebook.com/pleilmusik

 

5Perspectives
5perspectivesEine fünfköpfige Schülerband mit Gesang, Gitarre, Klavier, Bass und Schlagzeug. Stilistisch irgendwo zwischen Pop- und Rock angesiedelt, bereiten sich die fünf auf die Teilnahme am Regiofinale des deutschlandweiten Schülerwettbewerbs “SchoolJam” vor.

 

 

 

Frank’s Underwear
IMG_91620911Spätjunges Fünfergespann aus Offenbach mit langjähriger Musikererfahrung, in dieser Konstellation aber erst seit einigen Monaten aktiv. Stilistische Stationen sind in erster Linie Rock, Pop und Punk mit fließenden Übergängen. Konzentration auf eigene Songs, die sich mit Gesellschaft, Liebe, Heiterkeit und Alltäglichem befassen. Cover werden derzeit ebenfalls einstudiert. #kimfrank #lauwarmesbiertrotzkühlschrank #door #1900 #seagull

 

 

 

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 4,-, an der Abendkasse 6,-. Karten sind bei uns, im Jugendzentrum oder den Bands erhältlich.

Plakate2

Veröffentlicht unter Jugendliche, Termine, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klettern in den Osterferien

Klettern – Ferienangebot für 12-18 Jährige

Wir bieten in Kooperation mit der Jugendförderung Rödermark und Heusenstamm ein besonderes Angebot für 12 bis 18jährige Jugendliche an. Am 5.4. und 6.4.2016 haben Jugendliche, die Gelegenheit den Klettersport in der Natur und in verschiedenen Facetten  kennenzulernen. Es werden gemeinsam niedrige und hohe Seilaufbauten installiert und getestet. Die Jugendlichen werden am Fels an das Klettern herangeführt, wobei sie auch das Sichern und Abseilen erlernen werden. Treffpunkt ist an beiden Tagen um 9:30 am JUZ Obertshausen (Bahnhofstraße 82). Dann geht es direkt nach Rödermark. Das Angebot endet um 17:30 Uhr wieder in Obertshausen am Jugendzentrum.

Die zweitägige Aktion kostet insgesamt 60€. Darin sind die Ausrüstung und Fahrkosten enthalten. Für Verpflegung muss selbst gesorgt werden.

Eine verbindliche Anmeldung ist ab sofort bei der Kinder- und Jugendförderung (Rathaus Beethovenstraße) möglich. Nachfragen können telefonisch unter 06104-7035602/03 oder per Email (info@kiju-obertshausen.de) gestellt werden.

Anmeldeformular Kletterprojekt 2016

Veröffentlicht unter Jugendliche, Osterferien | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ferienprogramm Ostern 2016

OsterferienIn den Osterferien 2016 findet wieder ein attraktives Ferienprogramm der Kinder- und Jugendförderung Obertshausen statt. Das Ferienprogramm richtet sich an alle Kinder von 8 bis 13 Jahren (2.-7. Klasse). In der ersten Ferienwoche gibt es die Möglichkeit die Kinder im Ferien-Club anzumelden. Der Ferienclub bietet das Rahmenprogramm zu den Ausflügen, die ebenfalls täglich stattfinden. Im Ferienclub werden die Kinder täglich von 8:30 Uhr bis 15:00 Uhr betreut. Zu den Ausflügen kann man sich auch einzeln anmelden, für Kinder des Ferienclubs sind die Ausflüge inklusive.
In der zweiten Woche startet zum zehnten Mal das Zircus-Projekt, das in Kooperation mit der Kinder- und Jugendförderung Heusenstamm und den Zirkus-Fachleuten der Firma Rolls-Toys in der Mehrzweckhalle Obertshausen durchgeführt wird.                                          Hier geht’s zum Programm

Veröffentlicht unter Ferienspiele, Osterferien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung Menschenrechte – KIJU zieht positive Bilanz

In der Zeit vom 11.01.2016 bis 04.02.2016 war im Foyer des Rathauses Schubertstraße die Ausstellung „Mensch, Du hast Recht(e)“ aufgebaut. Das gemeinsame Projekt der Bildungsstätte Anne Frank und der Kinder- und Jugendförderung Obertshausen wurde sehr gut angenommen. Insgesamt besuchten etwa 300 Jugendliche ab einem Alter von 14 Jahren die Ausstellung. Hier waren es vor allem Schulkassen der Hermann Hesse Schule und der Georg Kerschensteiner Schule, die die interaktiven Stationen nutzten und über Themen wie Menschenrechte, Diskriminierung und Rassismus diskutierten. Gerade die Aktivierung und das eigene Ausprobieren machten hier den Erfolg aus. Die Kinder- und Jugendförderung blickt zufrieden auf das Ergebnis der vergangenen vier Wochen zurück und plant auch für das nächste Jahr eine Ausstellung zu einem anderen Thema. Wünsche oder Ideen zu Themenbereichen können gerne unter info@kiju-obertshausen.de an die Kinder- und Jugendförderung gerichtet werden.

Veröffentlicht unter Allgemein, Hermann-Hesse-Schule, Jugendbildung, Jugendliche, Schulen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Spieletag im Jahr 2016

Am Freitag, den 29. Januar 2016, findet im Rathaus Beethovenstraße (großer Sitzungssaal) der erste Spieletag im neuen Jahr statt. Ab 14:30 Uhr öffnet die KiJu zum insgesamt 15. Mal die Türen, um alle großen und kleinen Spielbegeisterten einzulassen. Egal ob Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene oder Familien, es ist für jeden etwas dabei. An mehreren Tischen stellt die Kinder- und Jugendförderung Brettspiele und pfiffige Kartenspiele vor. Natürlich soll dann auch kräftig gespielt werden. Die Spieletische können jederzeit gewechselt werden, so dass die Möglichkeit besteht, alle Genres jeder Zeit auszuprobieren. Wer möchte, kann auch sein eigenes Spiel mitbringen und nach Mitspielern Ausschau halten. Gegen 17 Uhr schließen die Türen wieder. Der Eintritt ist frei, es gibt Getränke und Snacks.

Veröffentlicht unter Eichendorffschule, Jugendliche, Kinder, Nachmittagsbetreuung, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar